Louvre Museum Paris für Klassenfahrten und Gruppenreisen

Der Louvre gehört zu den bekanntesten Kunstmuseen der Welt und beherbergt zum Beispiel die berühmte Mona Lisa von Leonardo da Vinci. Das Museum ist in einem Teil des ehemaligen Pariser Stadtschlosses untergebracht. Der zweite Teil, das Palais des Tuileries ist nicht erhalten. Der Louvre zählt nicht nur zu den meistbesuchten Museen der Welt, sondern besitzt auch die weltweit drittgrößte Ausstellungsfläche.

Auf mehr als 60.000 m² Fläche werden im Louvre circa 35.000 Exponate ausgestellt. Dies ist jedoch nur ein Bruchteil des riesigen Sammlungsbestandes, der mit rund 380.000 Werken angegeben wird. Einen großen Teil der Ausstellung nehmen die Skulpturensammlungen mit Werken der griechischen und römischen Antike ein und die Abteilungen für die Malerei der Renaissance sowie der flämischen Maler des 16. und 17. Jahrhunderts. Natürlich ist auch die französische Malerei vom 15. bis zum 19. Jahrhundert stark vertreten.

Teile der großen Sammlung des Louvre gehen bereits auf das 14. Jahrhundert zurück, als Herzog Jean Duc de Berry damit begann Buchmalereien, Gemälde und Tapisserien zu sammeln. Darüber hinaus gehörten Franz I., der auch ein Mäzen von Leonardo da Vinci war, und Kardinal Richelieu zu den Kunstsammlern, die den reichen Bestand des Louvre begründeten. Ludwig XIV. erwarb unter anderem kostbare Werke von Raffael und Tizian und auch Ludwig XV. betätigte sich in der Tradition seiner Vorgänger als Kunstsammler. Die Sammlung des Louvre wurde bereits im Zuge der Französischen Revolution im Jahr 1793 einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Im Louvre befinden sich auch heute noch einige der wichtigsten Werke der Kunstgeschichte. Zu den ältesten zählen zum Beispiel die „Krypta der Sphinx“ aus dem 26. Jahrhundert vor Christus und die „Gesetzesstele von König Hammurabi“, die auf das Jahr 1750 vor Christus datiert wird. Die „Nike von Samothrake“ sowie die „Venus von Milo“ gehören hingegen zu den bedeutendsten Skulpturen der griechischen Antike. Die Malerei des 15. Jahrhundert ist mit Künstlern wie Jan van Eyck, Albrecht Dürer und schließlich Leonardo da Vinci breit vertreten. Von Letzterem sind nicht nur die berühmte „Mona Lisa“, sondern zum Beispiel auch die „Felsengrottenmadonna“ oder die „Anna Selbdritt“ zu sehen. Zu den neueren Werken, die im Louvre ausgestellt werden gehören beispielsweise William Turners „Landschaft am Fluß und Bucht in der Ferne“ sowie Eugène Delacroixs „Die Freiheit auf den Barrikaden“.

 

Gruppenreisen, Klassenfahrten und Studienreisen nach Paris: Gruppenpreise, (ermäßigte) Tickets und Führungen 

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Louvre 

http://www.louvre.fr/en/ 

 

Gruppen und Schulen 

http://www.louvre.fr/en/groups-schools

 

Infos für Veranstalter 

http://www.louvre.fr/en/professionals-associations 

http://www.louvre.fr/sites/default/files/medias/medias_fichiers/fichiers/pdf/louvre-visiter-le-louvre-en-groupe-tarifs-2014-2015.pdf 

 

Formular Reservierung Klassenfahrten 

http://www.louvre.fr/sites/default/files/medias/medias_fichiers/fichiers/pdf/louvre-reservation-form-school-groups.pdf 

Formular Reservierung Gruppen 

http://www.louvre.fr/sites/default/files/medias/medias_fichiers/fichiers/pdf/louvre-reservation-form-adult-groups.pdf 

Formular senden an:

groupes-autonomes #at# louvre.fr

 

Eintrittspreise: 

Flat rates are based on the number of visitors in your group:
- 7 to 10 visitors
- 11 to 15 visitors
- 16 to 20 visitors
- 21 to 25 visitors.
The accompanying tour guide approved by the Ministry of Tourism or Culture is not included in the visitor count for the group.

Visitors entitled to free admission or museum members who are part of a group of 25 people maximum are not included in the calculation for the flat rate, upon presentation of valid proof.

 

http://www.louvre.fr/en/groups-schools/rates-and-reservations#tabs

 

Gruppen

7 – 10 Personen: 165,00

11 – 15 Personen: 225,00

16 – 20 Personen: 285,00

21 – 25 Personen: 345,00 

Schulen

Eintritt: 0,00

Res-Gebühr: 0,00

 

Führungen: 

Guided tours (as from April 1, 2014, see rates below for the Louvre Masterpieces introductory tour) and architectural tours
- Full rate: €160/€175*
- Reduced rate (Louvre Youth card holders, etc.): €85/€100*
- Youth rate (school groups): €55/€65*
- Solidarity rate (groups with special needs, income support recipients): €40/€45*

Louvre Masterpieces introductory tour (as of April 1, 2014)
- Full rate: €200*
- Reduced rate (Louvre Youth card holders, etc.): €120*
- Youth rate (school groups): €65*
- Solidarity rate (groups with special needs, income support recipients): €45*

 

 

Video-Filme

Infos über den Herausgeber bzw. Uploader dieses Films finden Sie, wenn Sie unten rechts auf das Icon von "YouTube" (externer Anbieter) oder oben links auf den Titel klicken.

 

 

Louvre Museum, Rue de Rivoli, F - 75001 Paris

Datenschutzhinweis
Diese Webseite verwendet Google Maps. Um hier die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an Google übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER
Drucken

Die Positionen der Unterkünfte werden bei jedem Seitenaufruf automatisch berechnet. Abweichungen zwischen den Positionsmarkern und der tatsächlichen Lage der Objekte können systembedingt nicht ausgeschlossen werden.

Berechnung der Fahrzeit mit einem Reisebus incl. Pausen: Bei Tagfahrten: etwa 1,6 * reine Fahrzeit PKW (Ergebnis der Routenplanung, vgl. Karte), bei Nachtfahrten etwa 1,5 * reine Fahrzeit PKW. Diese Werte dienen einer ersten Orientierung und können je nach Bustyp (Länge, Radstand, ...), Strecke, Verkehrsverhältnissen, Witterung und Pausen mehr oder weniger variieren.